Dörverden
Die Niedersachsen-Kaserne in Dörverden ist seit 2003 geschlossen. Das 450 ha große Gelände beherbergte einst 4000 Soldaten. Neben den moderneren Gebäuden befinden sich auf dem Gekände noch einige Relikte einer ab 1937 errichteten Fabrik zur Herstellung chemischer Kampfstoffe.
Die Bilder wurden allesamt vom Zaun aus gemacht, da ein Zugang auf das Gelände nicht möglich war.